Die Weltkarte der Absolventen
Elsterschloss-Gymnasium
Bekränzung 2020
Elsterschloss-Gymnasium
Abiturienten 2020
Elsterschloss-Gymnasium
Bekränzung 2020
Elsterschloss-Gymnasium
Winter 2019
Elsterschloss-Gymnasium
Elsterschloss von oben
Elsterschloss-Gymnasium
MINT-freundliche Schule
Elsterschloss-Gymnasium
Gelebte Tradition: Bekränzung der Abiturienten
18.05.2021

Unsere BIO-Asse waren in Cottbus beim Regionalausscheid der Landesolympiade

Bio1kNachdem im Oktober 2011 die Bioolympiade der Klassenstufen 7 bis 10 unserer Schule durchgeführt und die Sieger ermittelt wurden, erwarteten wir gespannt, wer nach Cottbus zum Regionalfinale eingeladen werden würde. Im Januar stand dann fest, dass vier Schüler bzw. Schülerinnen die Qualifikation geschafft hatten. Eine tolle Leistung!!!!

Das Regionalfinale fand nun am 15.02. im Max-Steenbeck-Gymnasium in Cottbus statt. Dieses Gymnasium mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt richtet diesen anspruchsvollen Wettbewerb in jedem Jahr mit sehr viel Engagement und Leidenschaft aus, angefangen von der Erstellung der Aufgaben für die unterschiedlichen Altersstufen über die Organisation und Vorbereitung der Klausuren und Praktika bis hin zum Nachmittagsprogramm und Siegerehrung!

Bio2kDrei der vier Qualifizierten, Dennis Rosmus aus Klasse 8, Daniel Marth aus Klasse 9 und Annemarie Gutsche aus der 10. Klasse starteten für unser Gymnasium in Cottbus, absolvierten am Vormittag die Klausur mit Multiple Choice Teil und Komplexaufgaben und führten sehr eigenständig und kreativ die geforderten Experimente durch. Dabei ging es speziell in der 7/8 um den Nachweis von Vitamin C, in der 9/10 um Enzymreaktionen. Das hatte schon ein hohes Niveau!

Am Nachmittag wurden den interessierten Teilnehmern Vorträge von den Steenbeck-Gymnasiasten zu naturwissenschaftlichen Themen angeboten, die gut ankamen. Die Lehrer vor Ort korrigierten inzwischen die Arbeiten und bereiteten die Siegerehrung vor.

Bio3kUnsere Bioasse können sich mit ihren guten Leistungen wirklich sehen lassen, vor allem weil die Punkteabstände zu den Plätzen echt gering sind. Dennis und Annemarie wurden 7. in ihren Altersklassen, Daniel erreichte einen 9. Platz. Das ist Anerkennung und Glückwunsch wert. Wir sind stolz auf Eure Erfolge und sind sicher, dass diese Ansporn für Euch und andere Bio-Freaks sind, auch im nächsten Schuljahr wieder Olympiadelust zu bekommen.

 

Ines Thiere im Namen aller Biologielehrer/innen