Die Weltkarte der Absolventen
Elsterschloss-Gymnasium
Bekränzung 2020
Elsterschloss-Gymnasium
Abiturienten 2020
Elsterschloss-Gymnasium
Bekränzung 2020
Elsterschloss-Gymnasium
Winter 2019
Elsterschloss-Gymnasium
Elsterschloss von oben
Elsterschloss-Gymnasium
MINT-freundliche Schule
Elsterschloss-Gymnasium
Gelebte Tradition: Bekränzung der Abiturienten
18.05.2021

Anne Frank-ein Projekt

Liebes Tagebuch,

annefrankheute sah mein Schultag mal ein bisschen anders aus... ,denn ich fuhr mit meiner Klasse 7c zur Premiere des Theaterstücks "Anne Frank-ein Projekt".

Im Vorfeld haben wir ja schon viel von unserer Lehrerin über Anne Frank erfahren und mich hat es irgendwie schon von Anfang an interessiert.

Einmal besuchte uns eine Theaterpädagogin,mit der wir eine Szene aus dem Stück spielten. Und ich muss sagen, dass sie uns gut auf das eigentliche Stück und die Tatsache, dass es nur 4 Schauspieler in dem Stück gibt vorbereitete.

Zurück zur Premiere...

Mit dem Bus sind wir dann nach Großenhain gefahren. Wenn ich so daran denke, dass Juden keine öffentlichen Verkehrsmittel nutzen durften...

Dann ging es auch schon los, die Schauspieler, die mir das Leben der Anne Frank in 1,5h deutlicher und bildlicher machen sollten, stürmten die Bühne.

Das Besondere war, dass diese 4 ständig ihre Rollen wechselten und bestimmte Accessoires weiterreichten damit wir wussten, wer wer war.

Diese Darstellungsform war für mich einmalig.

Danach hatten wir, die Zuschauer, die Möglichkeit, die Schauspieler um Autogramme zu bitten oder ihnen unsere Meinung zu sagen.

Ja und dann gab es weder Sekt noch Prosecco, nein Orangensaft tat es auch.

Von einer Journalistin der Sächsischen Zeitung wurden wir noch interviewt und ein Fotograf machte Bilder von uns.

Und dann sind wir wieder nach Elsterwerda gefahren.

Aber so ein paar Worte, die Anne schrieb, ließen mich nicht mehr los:

"Liebe kann man nicht erzwingen."

Deine Elaine