Die Weltkarte der Absolventen
Elsterschloss-Gymnasium
Schulchor 2024
Elsterschloss-Gymnasium
Verabschiedung der Abiturienten 2024
Elsterschloss-Gymnasium
Abiturientinnen 2024
Elsterschloss-Gymnasium
Abiturienten 2024
Elsterschloss-Gymnasium
MINT-freundliche Schule
Elsterschloss-Gymnasium
Gelebte Tradition: Goldenes Abitur 2023
Elsterschloss-Gymnasium Elsterwerda
Gelebte Tradition: Goldenes Abitur 2023
22.07.2024

Ein abwechslungsreiches Abenteuer - Unser Skilager 2023

skilager23kUns, den 10. Klassen, wurde die Chance geboten mit den 9. Klassen gemeinsam im Januar für eine Woche in das Zugspitzgebiet zum Ski- und Snowboardlernen aufzubrechen. Vielen Dank an dieser Stelle an die Sportlehrer, die uns diese einzigartige Möglichkeit schufen.

Keiner von uns konnte sich im Geringsten vorstellen, wie es praktisch funktioniert, dass fast 90 Jugendliche in der beschaulichen Skiausleihe und Skischule ,,Alpin-Garmisch-Partenkirchen", die genau passende Ausrüstung erhielten. Nur wenige konnten in diesem Gedränge und Gerassel den Durchblick behalten. Abgesehen von unseren Sportlehrern, die das Skilager so nun schon 20 Jahre erfolgreich durchführen.

Die Jugendherberge in Oberammergau war nur für uns reserviert. Leckeres Essen und freundlicher Ungang begegneten uns täglich. Tischdienste, Zimmerdienste und das Zusammenleben, mit drei bis fünf weiteren Jugendlichen in relativ kleinen Zimmern, war logistisch gesehen - eine Herausforderung.

Am abenteuerlichsten war jedoch bei Weitem der erste Tag auf der Piste. Großer Respekt vor dem steilen Berg machte sich bei uns Anfängern breit. Doch schon bald sollten wir erfahren, dass der Berg nicht das Problem war, sondern die Technik des Bremsens und Laufens, egal ob mit Skiern oder Snowboards.

Wir wollten es unseren coolen Skilehrern nicht glauben, aber tatsächlich schon ab dem zweiten Tag haben es auch die Anfänger geschafft, sich selbstständig und mit Lift auf dem Berg zu bewegen. Aufgemuntert wurden wir pausenlos von den Fortgeschrittenen, die perfekt an uns vorbeifuhren sowie von unseren Ski- und Sportlehrern.

Zudem war es ein super Highlight, wenn alle mittags bei Kaiserwetter unter freiem Himmel unseren warmen Tee schlürften und das komplette Lunchpaket verspeisten - fast wie Urlaub!

Zurück in der Herberge blieb uns wenig Zeit zum Ausruhen. Denn Essen, Klettern, Schwimmen, Bowlen, Kino, Wandern, Tischtennis, Kickern, Billard - alles war perfekt organisiert und wurde von uns bis zum Umfallen belegt.

Insgesamt war es eine sehr eindrucksvolle Woche, an die wir uns noch lange erinnern werden. Wir lernten uns untereinander besser kennen und genossen dieses gemeinsame Abenteuer.

Ein großes Dankeschön geht an Frau Pollack, Herrn Münz, Herrn Tribull, Herrn Krause, Frau Dorn und Herrn Hübsch!

Katrin Maier

(Video K. Dorn)

LOGIN
Galerie
Termine
02 Sep 2024
Erster Schultag nach den Sommerferien