Die Weltkarte der Absolventen
Elsterschloss-Gymnasium
Bekränzung 2021
Elsterschloss-Gymnasium
Abiturienten 2021
Elsterschloss-Gymnasium
Bekränzung 2021
Elsterschloss-Gymnasium
Bekränzung 2021
Elsterschloss-Gymnasium
Bekränzung 2021
Elsterschloss-Gymnasium
Elsterschloss von oben
Elsterschloss-Gymnasium
MINT-freundliche Schule
Elsterschloss-Gymnasium
Gelebte Tradition: Bekränzung der Abiturienten
26.10.2021

Klimakühler Schulhof - ein Projekt des Seminarkurses Jugend und Wirtschaft im Jahrgang 12

„Leuchtturm LOUISE ist die Plattform für die klimaangepasste Zukunft in unserer Elbe-Elster-Region. Hier können Bürger*innen die Herausforderungen des Klimawandels gemeinsam verstehen lernen, Lösungen ausprobieren und Zukunftsbilder für eine lebenswerte Region gestalten.“ So lautet die Begrüßung auf der Webseite leuchtturm-louise.de. Mit kühlem Kopf in heiße Zeiten – das ist das Motto des Projekts, welches seit 2019 besteht und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert wird. Projektmitarbeiter sind neben Andreas Claus, Bürgermeister a.D., und Daniel Willeke, Klimawandelmanager, beide aus Elbe-Elster, Dr. phil. Dominik Zahrnt aus Berlin sowie Dr. Klaus Jakob und Nicole Mitchell vom Forschungszentrum für Umweltpolitik der FU Berlin. Ziel ist es, gemeinsam mit Bürger*innen unserer Region revolutionäre Lösungen gegen den Klimawandel zu finden.

Sehr herzlich begrüßt wurden wir, Lucy Fucke, Hannah Münch, Giuliana und Giuselle Wartenburger, zum Gedankenaustausch im evangelischen Gemeindezentrum in Bad Liebenwerda am 16. September 2021, zu dem die Mitglieder des Projektes Leuchtturm LOUISE, eingeladen hatten. Hier stellten wir der Öffentlichkeit ausführlich unser Projekt „Klimakühler Schulhof“, das wir im Rahmen des Seminarkurses Jugend und Wirtschaft organisieren, vor. In der folgenden Pause ergaben sich für uns zahlreiche Anknüpfungsmöglichkeiten für einen fundierten Ideen- und Kontakteaustausch. Foto: Zeit für Rückfragen aus dem Publikum

Bereits am 26. August 2021 fand ein Visionsworkshop im Elster-Natoureum in Maasdorf statt, bei dem wir die Gelegenheit hatten, mit den Projektmitarbeitern und Bürger*innen der Region ins Gespräch zu kommen (Foto: Im Gespräch mit Dr. phil. Dominik Zahrnt aus Berlin und Christoph Mertzig von der Interessensgruppe "Holz, Wald und Wir") und unsere Ideen für eine klimafreundliche Entwicklung des Elbe-Elster-Kreises einzubringen (Foto: Vorstellen unserer Ideen 1 und 2).

Am 29. September 2021 folgt der Praxisteil unseres Projektes: die Baumpflanzaktion in Kooperation mit der Grundschule "Erich Schindler" in Wahrenbrück, mit der Intention, der jungen Generation ein Bewusstsein für unsere Umwelt zu übermitteln. Das Projekt erfolgt auch in Zusammenarbeit mit der Baumschule "Saathainer Mühle", die uns die Bäume sowie die Heckenpflanzen liefert, und wird mit 3400 Euro aus Bundesmitteln vom Projekt Leuchtturm LOUISE finanziert.

Wir freuen uns über die aktive Zusammenarbeit mit unseren Partnern sowie auf eine erfolgreiche Realisierung des Projekts und sagen Danke für die Unterstützung.

Giuliana Wartenburger, Schülerin des Jahrgangs 12 und Antje Claus, Leiterin des Seminarkurses Jugend und Wirtschaft

LOGIN
Galerie
Termine
16 Nov 2021
1. Elternsprechtag
03 Dez 2021
Weihnachtsmarkt
27 Dez 2021
Abitreffen
15 Jan 2022
Tag der offenen Tür
11 Feb 2022
Pennefasching