Die Weltkarte der Absolventen
Elsterschloss-Gymnasium
Bekränzung 2020
Elsterschloss-Gymnasium
Abiturienten 2020
Elsterschloss-Gymnasium
Bekränzung 2020
Elsterschloss-Gymnasium
Winter 2019
Elsterschloss-Gymnasium
Elsterschloss von oben
Elsterschloss-Gymnasium
MINT-freundliche Schule
Elsterschloss-Gymnasium
Gelebte Tradition: Bekränzung der Abiturienten
19.04.2021

Wechselunterricht nur für Klassen 10 und 12 ab 12.04.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern, Kolleginnen und Kollegen,
den meisten von euch/Ihnen werden aus den Medien die gestern veröffentlichten Entscheidungen der Landesregierung bekannt sein. Hier in aller Kürze die wichtigsten Punkte:

1. Die Organisation der Abiturprüfungen und der Prüfungen der Jahrgangsstufe 10 wird wie geplant umgesetzt. 
Das heißt, dass an den Prüfungstagen (erster Termin 15.04. DE-Prüfung Kl. 10) der komplette Jahrgang anwesend sein muss.

Für die Klassenstufe 12 gilt der Plan für die Prüfungsvorbereitung wie vor Ostern vereinbart (Woche vom 12.04. bis 16.04.2021)

2. Ansonsten besuchen die Schüler/innen der Jahrgangsstufe 10 die Schule im Wechsel von Distanz- und Präsenzunterricht (Wechselmodell). Bei uns erfolgt das im Wochenwechsel  wie vor Ostern. (Ab 12.04.2021 gilt der Plan der B-Woche und die Schülergruppen 1 ist zum Unterricht in der Schule präsent).

3. Alle Schüler/innen der Klassenstufen 7, 8, 9 und 11 werden in Distanz unterrichtet. Die Zeiten entsprechen dem Stundenplan, die Methoden (Arbeit in der cloud oder Videokonferenzen etc.) legen die Fachlehrer/innen fest und informieren auf geeginetem Weg (email oder cloud oder ...). 
Bei Unklarheit sind alle Schüler/innen verpflichtet per e-mail oder telefonisch nachzufragen. 

4. Von allen  Schüler/innen sollen die inzwischen ausreichend an der Schule vorhandenen Selbsttests bei Präsenz zweimal pro Woche ab Übergabe genutzt werden.
Vorgesehen ist ab dem 19.04.2021 eine Testpflicht für alle, die die Schule betreten. Die genaue Ausgestaltung wird noch festgelegt.  

Momentan ist für diese Maßnahmen keine zeitliche Beschränkung festgelegt. Insbesondere für die Jahrgangsstufe 11 sind wir als Schule im Kontakt mit dem Staatlichen Schulamt, um möglichst bald Verbesserung (Präsenzmöglichkeit) zu erreichen. 

Ich wünsche euch /Ihnen allen Standhaftigkeit bezüglich der Umsetzung der Maßnahmen, besonders natürlich Gesundheit , vielleicht etwas Vorfreude auf den Unterricht, egal in welcher Form und nicht zuletzt viel Erfolg bei den zu absolvierenden Prüfungen.
Mit freundlichen Grüßen
Martin Goebel
Schulleiter